astrologische Symbol-aufstellung

                          

Was kann ich mir darunter vorstellen?

Diese Art der Aufstellung  hat sich aus der „systemischen Familienaufstellung“ und der klassischen Horoskop-Aufstellung entwickelt. Grundlage dieser Arbeit ist das individuelle Geburtshoroskop. In einer stark vergrößerten Form liegt es als Teppich auf dem Boden. Es ist unser „wissendes Feld“.

Die Horoskop-Zeichnung ist durch die zwölf Tierkreiszeichen unterteilt. Der Klient steht vor dem Feld seiner Sonne – und hat so das ganze Geschehen im Blick.  Für die Planeten und Symbole werden je nach Thema Stellvertreter in dieses vergrößerte Horoskop gestellt. Durch die Aussagen der Stellvertreter erkennen wir,  dass sie in das Bewusstseinsfeld des Aufstellers eingetaucht sind, dass eine energetische Beziehung entstanden ist.

 

Welches Thema eignet sich für eine Aufstellung?

Es kann DAS aufgestellt werden, was sie SO in ihrem Leben nicht mehr haben wollen, was sie nicht mehr glücklich macht.

Vielleicht ist es ein Problem das ihre Familie, ihre Beziehung, ihre Arbeitswelt, ihren Körper betrifft oder es gibt eine Krisensituationen nach einer Trennung, nach  einem Todesfall.

 

Was passiert bei einer Aufstellung?

Meine astrologische Ausbildung habe ich bei Ilka Plassmeier erweitert und die astrologische Symbol-Aufstellung erlernt. Bei dieser Aufstellung-Arbeit nutzen wir die Symbol-und Bildersprache der Astrologie. Mit ihr ist uns ein wunderbares Werkzeug gegeben, dass den tiefen Sinn, den seelischen Hintergrund für das aktuelle Thema sichtbar macht – die Seelenthematik wird sichtbar und wir erhalten einen passenden Einstieg in die Konflikt-Lösung. Das ganz Besondere dieser Aufstellung ist, dass der Mensch während der  Aufstellung in Kontakt mit seiner Seele ist. Du wirst erkennen, dass die Begegnung mit deiner Seele der Beginn einer langen und glücklichen Beziehung wird.

 

Haben wir eine schmerzhafte Erfahrung gemacht, so legen wir uns oft ein Verhaltensmuster zu, das zu einem Glaubensmuster wird und unser Leben prägt. Haben wir eine tiefe Verletzung erlebt, werden häufig Aspekte von uns abgespalten oder es entstehen Blockaden.

In der Aufstellung werden diese Blockaden sichtbar. Wir erkennen, dass uns diese Blockaden in unserem unbewussten Zustand geholfen haben, den Alltag zu bewältigen. Wir danken ihnen dafür.

Danach folgt der nächste  Schritt zum Lösungsprozess:

Die aus den aufgelösten Blockaden frei gewordene Energie kann jetzt positive Qualitäten umgewandelt werden – so kann z.B. die aus `Enttäuschung´ ausgelagerte Energie in `Klarheit´ gewandelt werden: die Blockade ist neutralisiert und der Mensch ist wieder vollständig.

 

Ich möchte noch ein Bild entwerfen: stellen wir uns unsere Blockaden und Glaubensmuster als Steine vor, so haben wir im Laufe der Zeit eine Mauer um uns errichtet. Schauen wir bewusst jeden einzelnen Stein dieser Mauer an, so haben wir die Möglichkeit, ihn zu transformieren:

 

 wir danken ihm für den Schutz, den er uns gewährt hat

und nehmen den Schatz an, den er für uns bewahrt hat.

 

Für die Einzel-Aufstellung berechne ich 120 Euro. Die Aufstellung dauert 1 1/2 bis 2 Std.

 

 

 

 

Es sind Gruppen-Aufstellungen  und auch Einzel-Aufstellungen möglich,

nehmen Sie mit mir Kontakt auf

 

 

 

 

 

 

Heidi Deiss

astrologische Beratung und

astrologische Symbol-Aufstellung

Rückführungsbegleitung

 

Astrologin

Rückführungs-Begleiterin

Bildermalerin
 

Schulstraße 26

36284 Hohenroda

Tel.: 06629 7718

mobil: 0172 2530 797

 

heidi.deiss@gmail.com

www.heidi-deiss.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heidi Deiß Astrologie